TOPAZ 3. Ausgabe 2002
Willkommen
Was verstehen wir unter 'Template'
Template Foundation Dance Team
Das Theater Japans
Leben in Zeiten der Veränderung
Filmbesprechung
Interview mit einem deutschen Komponisten
Umgang mit Krisensituationen
Ein Zeichen der Unterstützung für die Menschen in Amerika
Ein neues Buch
Neue Wege in der Krebsforschung
Kunst und Design

Buch Tipp: „Die ungesehenen Welten”
Ein neues Buch, das von einer Welt handelt, die die meisten Menschen nicht sehen

Wir berichten hier von einem neuen Buch, das uns die Existenz einer Welt nahe bringt, die wir meistens nicht sehen. Der Autor Sander Funneman liefert uns überraschende Einblicke und Einsichten, indem er wissenschaftliche Forschungen, Naturbeobachtungen und sogar Folkloristisches in einer neuen Sicht der Dinge verbindet. Er weist nach, dass es unmittelbar hinter der physikalischen, sichtbaren Welt, die wir jeden Tag unseres Lebens wahrnehmen, eine „ungesehene“ Welt gibt, die alles, was wir denken und tun, beeinflusst.

Hier einige Beispiele:

  • Wenn wir über einen Nylon-Teppich gehen, kann die elektrostatische Ladung zwischen dem Teppich und unserer Haut ca. 20.000 bis 30.000 Volt hoch sein.
  • In der Luft um uns herum gibt es Leben in Hülle und Fülle. Da finden sich Gerüche, der Klang unserer Stimmen, elektromagnetische Wellen von Radio- und Fernsehsendern, von mobilen Telefonen und elektrischen Geräten usw.
  • Wir hören Musik aus dem Radio, sehen fern, benutzen unsere Handys, sehen aber nichts von den elektromagnetischen Energien in der Luft. Daher nehmen wir auch die Gesetzmäßigkeiten nicht wahr, die in diesen ungesehenen Welten wirken. Warum z.B. werden UKW- Wellen in der Nacht besser übertragen als am Tag?
  • Der deutsche Biophysiker Fritz-Albert Popp beobachtete, dass Zellen miteinander durch Lichtsignale kommunizieren. Er registrierte die unterschiedliche Ausstrahlung von gesunden und kranken Organismen.
  • Es gibt eine Finkenart, bei der die Weibchen nur auf die ultraviolette Ausstrahlung der Männchen achten, wenn sie ihre Partner auswählen. Lässt man die Weibchen durch einen UV-Filter sehen, so zeigen sie keinerlei Interesse an den Männchen.

In vielen weiteren lebendigen Beispielen enthüllt der Autor eine Welt, die sowohl faszinierend und eigenartig ist als auch wohlbekannt, eine Welt, von der unser modernes Leben ziemlich weit entfernt ist. Das Buch macht diese natürliche, ungesehene Welt, aus der unsere sichtbare Welt hervorgeht, dem Leser bewusst und bringt sie ihm näher.

Der niederländische Autor Sander Funneman, 42, hat Wirtschaft studiert. Er hat sich die letzten 15 Jahre mit weitgefächerten Bereichen der ungesehenen Welten beschäftigt.

Das Buch „The Unseen Worlds“, 60 Seiten, farbig und schwarz-weiß illustriert, ist jetzt erhältlich in Englisch und Niederländisch und kann per E-mail bestellt werden: sales@template.nl. Der Preis beträgt 12 Euro plus Porto und Verpackung.

Copyright © 2001-2020 Topaz Verein, 57639 Udert/Rodenbach. Alle Rechte vorbehalten.